Der Klassiker – die „Heiße 7“ – als Einstieg in die Schüßler-Salze.

Das Schüßler-Salz Nr. 7, Magnesium phosphoricum, ist das Salz der Nerven und Muskeln.

Etwa 25 g Magnesium hat jeder Mensch im Körper gespeichert. Man findet den Mineralstoff in Blutkörperchen, in Muskeln, im Gehirn, dem Rückenmark sowie in Nerven, Herz, Drüsen, Knochen und Zähnen.

Das Multitalent unter den Mineralstoffen sorgt u. a. dafür, dass die Muskulatur zuverlässig arbeitet, unser Nervenkostüm robust bleibt und der Energiestoffwechsel funktioniert. Gute Quellen in der Nahrung sind z. B. Nüsse, Vollkornprodukte und magnesiumreiches Mineralwasser.

Entscheidend ist jedoch, dass der Körper das aufgenommene Magnesium optimal verwerten kann – hier setzt die Biochemie nach Dr. Schüßler an. Das Schüßler-Salz Nr. 7 Magnesium phosphoricum hilft den Zellen, den im Körper vorhandenen Mineralstoff optimal zu nutzen.

Zur Ruhe kommen, belastbar sein.

Magnesium phosphoricum wird nicht zuletzt aufgrund seiner entspannenden Wirkung geschätzt. Schüßler-Fans setzen es in stressigen Zeiten ein, um den Körper sanft zu unterstützen und für Entspannung zu sorgen. Um runterzukommen findet es in turbulenten Zeiten genauso seine Anwendung wie beim berühmten „Kloß im Hals“ oder „Lampenfieber“.

Auch bei Sportlern ist das Schüßler-Salz Nr. 7 sehr beliebt.

Das Besondere an der „Heißen 7“

Magnesium phosphoricum übt in heißem Wasser aufgelöst eine besondere Funktion aus. Die „Heiße 7“ fördert gleichzeitig Entkrampfung und Entspannung. Aufgrund der schnell eintretenden, wohltuenden Wirkung eignet sich diese intensive Anwendung gut für akut auftretende Probleme.

Die „Heiße 7“ richtig zubereiten und anwenden

So einfach geht’s: 10 Tabletten des Schüßler-Salzes Nr. 7 in 0,2 Liter abgekochtem, heißen Wasser auflösen. Die heiße Lösung in kleinen Schlucken trinken. Dabei jeden Schluck kurz im Mund lassen. So können die Salzmoleküle bereits über die Schleimhaut aufgenommen werden.

Dieses Video zeigt Ihnen, wie’s geht:

Tipp:
Machen Sie die „Heiße 7“ zu Ihrem abendlichen Ritual. Gönnen Sie sich die Anwendung als Entspannungsgetränk nach einem anstrengenden Tag direkt vor dem Zubettgehen, am besten in bequemer Kleidung und Position.

tasse-heisse-7